Junioren Neuigkeiten, 7. November 2017

Haufenweise Punkte für die ASTA-Junioren

 

Die Junioren B des UHC ASTA gestalteten ihr drittes Meisterschaftsturnier mit Siegen gegen die Mannschaften aus Guggisberg und Kerzers-Müntschemier äusserst erfolgreich. Mit insgesamt sieben Punkten aus drei Runden befinden sich die B-Junioren von Alterswil-St. Antoni im Tabellenmittelfeld. Weiter geht es am Sonntag, 26. November 2017, in Les Brenets.

UHC ASTA - UHC Guggisberg 4:2

UHC ASTA - UHC Kerzers-Müntschemier 11:8

 

Nur knapp am Punktemaximum vorbei schrammten die C-Junioren von ASTA. Auf einen Sieg gegen Gürbetal RK Belp folgte ein bis zuletzt umkämpftes Unentschieden gegen das Team des UHT TV Wohlen. Weiter geht es für die Mannschaft von Andreas Blaser und Roland Zbinden am Samstag, 18. November 2017, in Gurmels. 

UHC ASTA - Gürbetal RK Belp 7:5

UHC ASTA - UHT TV Wohlen BE 12:12

 

Abgerundet wurde das erfolgreiche ASTA-Wochenende durch den Doppelerfolg der Junioren D. Nach zwei souveränen und hochverdienten Siegen gegen die Teams aus Treyvaux und Avry grüssen die Junioren D des UHC ASTA neu von der Tabellenspitze.

Hier der Link zum Matchbericht der Junioren D.

Weiter geht es am Sonntag, 19. November 2017, mit dem Turnier in Riffenmatt.   

UHC ASTA – UHC Treyvaux Gladiators 7:0

UHC ASTA – UHC Avry 21 :2

Teilen
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

© 2019 UHC-ASTA