Junioren Neuigkeiten, 20. November 2017

Siege und Niederlagen für ASTA-Junioren

Die Junioren D des UHC ASTA gestalteten ihr drittes Meisterschaftsturnier mit zwei Siegen gegen die Mannschaften aus Rechthalten und Köniz äusserst erfolgreich. Nach drei Runden grüsst das Team von Renato Müller und Cyril Biedert mit dem Punktemaximum von der Tabellenspitze. Weiter geht es am Sonntag, 3. Dezember 2017, mit dem Heimturnier in Flamatt. 

UHC ASTA - TSV Rechthalten 2:1

UHC ASTA - Floorball Köniz I 8:1

 

Weniger erfolgreich verlief die dritte Meisterschaftsrunde für die Junioren C. Die zweitältesten ASTA-Junioren unterlagen den Tabellenleadern aus Köniz und dem Berner Oberland nach aufopferungsvollem Kampf letztlich deutlich. Weiter geht es am Samstag, 2. Dezember 2017, in Wohlen bei Bern. 

UHC ASTA - Floorball Köniz I 3:19

UHC ASTA - Unihockey Berner Oberland I 3:14

Teilen
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

© 2019 UHC-ASTA